Disney ist ja fleißig dabei, das »Star Wars«-Imperium zu erweitern (die Lizenz war ja teuer genug ^^) und hat eine neue Kurzfilmreihe gestartet, von der die ersten Folgen auf Englisch bereits auf YouTube zu sehen sind. Die deutschen Folgen sollen ab dem 15. Juli auf dem Disney Channel kommen, weitere Specials sind geplant.
Ich finde die kurzen Clips bisher als kleinen Pausenfüller sehr putzig (sie sind ja nur 2-3 Minuten lang); aber vor allem gefällt mir, dass viele der Originalsprecher mit an Bord sind und dass es um die »Star Wars«-Heldinnen geht.
Wie hier zu lesen ist, wird es natürlich auch Spielzeug zu der Reihe geben, und Bücher sind natürlich auch geplant. Auf dass noch viel mehr Mädchen zu »Star Wars«-Fans werden. 🙂
Falls ihr euch die kurzen Folgen anschauen möchtet, hier ist Folge 1 »Sands of Jakku« mit Rey und BB-8:

Star Wars Forces of Destiny | Sands of Jakku | Star Wars | Disney

Folge 2 »BB-8 Bandits« beschäftigt sich gleich noch mal mit dem kleinen Droiden:

Star Wars Forces of Destiny | BB-8 Bandits | Disney

In Folge 3 sehen wir zur Abwechslung mal Leia und den Ewok Wicket:

Star Wars Forces of Destiny | Ewok Escape | Disney

Folge 4 »The Padawan Path« dreht sich um Ahsoka, die aus »The Clone Wars« bekannt ist:

Star Wars Forces of Destiny | The Padawan Path | Disney

In Folge 5 »Beasts of Echo Base« gibt es ein Wiedersehen mit Leia und R2-D2:

Star Wars Forces of Destiny | Beasts of Echo Base | Disney

In dieser Reihe sollen zuerst einmal acht Geschichten veröffentlicht werden, vermutlich werden später weitere folgen.
Mehr Infos zu »Forces of Destiny«, auf Deutsch »Mächte des Schicksals«, findet ihr unter anderem bei Wikipedia und natürlich Disney.