Weihnachtsverlosung: »Überleben als Übersetzer« gewinnen!

üaü.jpg
Ich durfte ja auch anderthalb Kapitel zur dritten Auflage von Miriam Neidhardts Buch »Überleben als Übersetzer« beisteuern, und dank ihrer freundlichen Spende kann ich jetzt zwei Exemplare des Buches verlosen.

Kurzinfo in Miriams Worten:
Endlich ist es soweit und die dritte, vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage von „Überleben als Übersetzer – Das Handbuch für freiberufliche Übersetzerinnen“ ist im Handel. Diesmal habe ich mir tatkräftige Unterstützung von versierten Kolleginnen geholt, die ihr Fachwissen in eigenen Kapiteln teilen.
328 Seiten geballte Informationen zur Positionierung als Übersetzerin, Online- und Offline-Marketing, Angebots- und Rechnungsstellung, Reklamations- und Forderungsmanagement, Schutz vor Betrügern und vieles mehr! Mit Gastbeiträgen von Jeannette Bauroth (Zusammenarbeit mit Indie-Autoren), Kerstin Fricke (Spiele- und Romanübersetzungen), Ulrike Heiß (Akquise auf Messen), Iva Wolter (kleine Sprachen), Ilona Riesen (Quereinsteiger) und Susanne Schmidt-Wussow (Sachbuchübersetzungen und Weiterbildung).
Weitere Informationen unter http://www.überleben-als-übersetzer.de/ oder auf Amazon.

Wenn ihr also Interesse daran habt, dieses Buch zu lesen, hinterlasst mir doch einen Kommentar oder meldet euch per E-Mail an pbcat(at)gmx.de, und vielleicht habt ihr ja Glück und gewinnt eines der beiden Bücher als verspätetes Weihnachtsgeschenk.🙂
Hinterlasst mir bitte auch eure E-Mail-Adresse, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann, und gebt keine E-Mail- oder Postadressen in den Kommentaren an (Datenschutz!).
Wie lange läuft das Gewinnspiel?
Das Gewinnspiel startet ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Posts und endet am Mittwoch, den 28.12.2016, um 24 Uhr MESZ, sodass ihr das Buch hoffentlich noch dieses Jahr in den Händen halten könnt.
Was gibt es sonst noch zu beachten?
Für die Verlosung gilt: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Teilnahme ab 18 Jahren, und ich verschicke nur an Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem behalte ich mir das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.
Die Gewinner werden per Losverfahren (True Random Number Generator, http://www.random.org) unter allen Kommentaren, die o.g. Bedingungen erfüllt haben, ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.
Alle persönlichen Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.

Zurück

Nerd-Geschenktipp: LeChuck-Tasche

Nächster Beitrag

Nerd-Geschenktipp: Tickets für das Vollplaybacktheater

  1. Ui, das klingt super. Da springe ich gern mal wieder in den Lostopf!
    Liebe Grüße und schöne Feiertage dir!
    Julia

  2. Klingt enorm hilfreich, da versuche ich doch gleich mal mein Glück.
    Ich wünsch dir stressfreie Feiertage 🙂

  3. Wäre ich nicht so ein Schisser, hätte ich mich schon längst selbständig gemacht. Aber das Angestellten-LEben lockt immer mit seinem Feierabend und seinen Gehaltsschecks … na ja, man wird ja noch träumen dürfen. Das Buch klingt auf jeden Fall hochspannend, da hüpfe ich doch glatt in den Lostopf!

  4. Elmar Bott

    Werfe gerne als Dolmetscher und Quotenmann meinen Hut in den Verlosungsring.
    Beste Wünsche für möglichst entspannte Vorweihnachts- und Feiertage und alles Gute zum Jahreswechsel.

  5. Susana

    Soll ich mich selbstständig machen? Soll ich nicht? Soll ich ja? Soll ich nicht?… So geht es mir seit ein paar Monate. Ob das Buch mir weiterhelfen kann? Schöne Festtage und guten Rutsch!

  6. Ich bin dabei!

  7. Auch ich würde gerne teilnehmen! Als MA-Student (und hoffentlich in 1,5 Jahren Absolvent) sollte man sich Gedanken über die Zukunft im Berufsleben machen – und dafür hilft mir Miriams Buch ganz bestimmt!

  8. Christopher

    Tolle Aktion! Gerne nehme ich an der Verlosung teil und wünsche allen Sprachmittlern (und natürlich auch denen, die nicht mit Sprachen arbeiten ;)) ein frohes Weihnachtsfest!
    Viele Grüße!

  9. Antea

    Das Buch klingt super, würde ich sehr gerne gewinnen 🙂
    Liebe Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr 🙂

  10. Martina Della Rosa

    Ich habe mich im Juli 2016 selbstständig gemacht und das Buch von Miriam Neidhardt war von Anfang an meine „Bibel“. Ich lese immer wieder darin und es hat bisher wesentlich zu meinem Überleben als Übersetzer beigetragen. Die Tipps sind Gold wert – und nicht nur für Anfänger! Ich würde mich wirklich freuen, wenn ich auch die dritte Auflage als neue „Bibel“ hätte.

  11. Leider hat mich ein Virus außer Gefecht gesetzt, aber vielleicht habe ich ja Glück und gewinne ein Exemplar deines tollen Buches! Einen lieben Gruß in die Runde aus Bella Italia.
    Sabine

  12. Oh, das Buch würde ich auch gerne gewinnen 🙂

  13. Ich würde das Buch auch sehr gerne gewinnen. Habe schon sehr viel Gutes darüber gehört :). Danke für das Gewinnspiel!

  14. Habe mich im September selbstständig gemacht und würde gerne ein paar Tipps bekommen, wie ich überleben kann 😉

  15. Sabine

    Oh, das wäre ja wirklich toll, ein Exemplar zu gewinnen! V.a. nachdem mein Onkel am Weihnachtstisch zu mir meinte: Warum machst du dich eigentlich nicht selbstständig? 🙂
    Vielen Dank für die Verlosung!
    Liebe Grüße
    Sabine

  16. Christine Zornow

    Ich hätte auch gern ein Exemplar. Viele Grüße von der Ostseeküste und einen guten Rutsch!

  17. Ute Edwards

    Super Idee! Ich nehme gerne an der Verlosung teil.
    Herzliche Grüße
    Ute

  18. Izabela Janus-Drescher

    Vielleicht ist ja Glück zum Jahresende auf meiner Seite😀Es wäre toll, ein Exemplar zu gewinnen. Super Aktion👍
    Herzlichst aus Lübeck
    Izabela

  19. Karo

    Oh, das wäre wunderbar! Herzliche Grüße

  20. Wäre schön wenn auch ich gewinnen würde

  21. Corina

    Das wäre ein tolles nachträgliches Weihnachtsgeschenk für mich. Ich war auch schon mal auf einem Seminar von Miriam. Diese Auflage mit Gastautoren klingt verdammt gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: