filmfriend
Filmfans, die auf Arthouse-Kino und deutsche Produktionen stehen, kommen bei »Filmfriend«, dem neuen Video-on-Demand-Dienst der Bibliotheken, voll auf ihre Kosten. Was das eigentlich ist? Ich zitiere von der Webseite:

Filmfriend ist die Video-on-Demand-Plattform fĂŒr Bibliotheken. Das Angebot reicht von deutschen Klassikern ĂŒber anspruchsvolle Dokumentationen bis hin zu internationalem Arthouse-Kino und Kinderserien. Der Katalog wird stetig erweitert.
Filmfriend vermittelt Hintergrundinformationen zu den Filmschaffenden, insbesondere den Regisseuren, Produzenten und Darstellern. Auf speziellen redaktionell aufbereiteten Seiten werden verschiedene Themen beleuchtet und eine entsprechende Filmauswahl prĂ€sentiert samt Hintergrundinformationen und weiterfĂŒhrenden Links.
Melden Sie sich einfach, wie gewohnt, mit ihrer Bibliotheks-Ausweisnummer und ihrem Passwort an. Zum Start der VOD-Plattform im Mai 2017 ist filmfriend anfangs nur fĂŒr Berliner Bibliothekskunden erreichbar.

Vorerst also nur fĂŒr Kunden von Berliner Bibliotheken, aber da das Portal gut angekommen ist, kann ich mir vorstellen, dass da demnĂ€chst noch einiges passiert …
Weitere Infos hier:  https://www.filmfriend.de/