Kategorie: Nerdkram (Seite 2 von 23)

Halloween Spooktacular – Mickey Vampire Hunter

Passend zu Halloween könnt ihr euch eine gute Minute lang Micky Maus, Goofy und Donald Duck in etwas ungewohnten Rollen ansehen – viel Spaß dabei! 🙂

The Scariest Story Ever : A Mickey Mouse Halloween Spooktacular (2017) – Extrait

Trailer »Drachenzähmen leicht gemacht 3«

Ich bin ja ein großer Fan von gut gemachten Animationsfilmen und mag die beiden Vorgänger sehr. Oftmals ist es ja so, dass eine Fortsetzung deutlich abflacht, aber mir hat der zweite Teil auch richtig gut gefallen, da er nicht bl0ß ein Abklatsch war, sondern eine eigene Geschichte zu erzählen hatte.

Jetzt gibt es einen brandneuen Trailer von »Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die Geheime Welt«, und das sieht schon jetzt sehr vielversprechend aus – findet ihr nicht? Wir müssen zwar noch bis zum 7. Februar 2019 warten, bis wir den Film im Kino sehen können, aber das könnte ein richtig guter dritter Teil werden.

DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 3 Trailer 2 German Deutsch (2019)

»Star Trek: Discovery Season 2«

Trotz der seltsamen Klingonen mag ich die erste Staffel von »Star Trek: Discovery« ja sehr und freue mich schon auf die zweite, die laut Ankündigung am 17. Januar 2017 auf CBS All Access zu sehen sein wird – hoffentlich hierzulande nicht viel später auf Netflix.

Im Netz sind momentan gleich zwei interessante Trailer zur zweiten Staffel zu sehen, einmal der offizielle von Netflix.

Star Trek: Discovery | Season 2 Trailer [HD] | Netflix

Das sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus, aber Trailer Nummer zwo, der auf der New York ComicCon erstmals zu sehen war, enthüllt noch viel mehr, denn hier ist erstmals auch Spock zu sehen!

Star Trek: Discovery Season 2 NYCC Trailer | Rotten Tomatoes TV

Was sagt man dazu?

Gut, der Mann sieht auf den ersten Blick völlig anders aus, als wir es gewohnt sind, aber warum nicht? Christopher Pike hingegen kommt dem uns aus den alten Serien bekannten Bild schon sehr nahe.

Mehr über den zweiten Captain der USS Enterprise und sowieso alles, was ihr jemals über »Star Trek« wissen wolltet, findet ihr auf Memory Alpha

Trailer: »Aquaman«

Mal ganz ehrlich: Bis auf »Wonder Woman« waren die Filme aus dem DC Extended Universe ziemliche Grütze. Daher erwarte ich mir auch von »Aquaman« nicht besonders viel, aber dank Jason Momoa gibt es wenigstens was zu gucken .. 😉

AQUAMAN – Extended Video – Only in Theaters December 21

Trailer: »Fallout 76«

Eines der Spiele, auf die ich mich ja ganz besonders freue, ist »Fallout 76«, und um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, kann man sich natürlich den neuesten Trailer oder, etwas weiter unten, einen Zusammenschnitt der bisher veröffentlichten animierten Kurzfilme anschauen – viel Spaß damit! 🙂

Let's Show Trailer ∴ Fallout 76 ∴ IGT Trailer

Fallout 76, All Animated Shorts – You Will Emerge

George R. R. Martin: »Fire & Blood«

Während die »Game of Thrones«-Fans weiter auf den nächsten Band der Reihe »The Winds of Winter« warten, bringt George R.R. Martin erst einmal die Geschichte der Targaryen-Dynastie raus – allerdings hört sich das auch nach sehr interessantem Lesestoff an!

»Fire and Blood: 300 Years Before A Game of Thrones (A Targaryen History) (A Song of Ice and Fire)« erscheint am 20. November 2018, und um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, hat George R.R. Martin auf seinem Blog einen Auszug veröffentlicht, den ihr hier lesen könnt.

Das ist doch eine nette Feiertagsunterhaltung, oder nicht?

Und den Trailer enthalte ich euch selbstverständlich auch nicht vor.

Fire & Blood by George R.R. Martin

Trailer: »Phantastische Tierwesen 2«

Den ersten Film der Reihe »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« hatte ich damals im Kino verpasst, dann aber mit großer Begeisterung auf DVD geschaut, und nun steht bald die Fortsetzung an, zu der es nochmals einen neuen Trailer gibt.

Diesmal werde ich mir den Film im Kino ansehen – ihr auch?

PHANTASTISCHE TIERWESEN: GRINDELWALDS VERBRECHEN – Final Trailer Deutsch HD German (2018)

Kurzfilm: »Mice, a small story«

Ein ganz großartiges Abschlussprojekt, das die Geschichte dreier Mäuse erzählt, die einen wundersamen Ring im U-Bahn-Tunnel finden – erinnert euch das vielleicht an etwas? 😉 Ist auf jeden Fall sehr schön erzählt und animiert. Die vier Minuten könnt ihr euch gönnen!

 

Animated short film
Film Graduation Project
School: ISART DIGITAL, the video game and 3D animation / VFX School.

In a dark subway tunnel, a group of mice find a gold ring-pull that seems to have a mysterious effect on one of them.
Not so far from them, an owl and his enslaved rats are watching. The owl sends his rats to get hold of this strange object…

———-
Court métrage d’animation 3D
Projet de fin d’études
Ecole: ISART DIGITAL, l’école du jeu vidéo et de l’animation 3D-VFX

Dans un tunnel de métro, un groupe de souris trouve un anneau de canette doré, qui semble avoir une étrange emprise sur l’une d’entre elles. Non loin de là, un hibou et ses rats asservis observent la scène. Désireux de récupérer cet anneau, il envoie ses rats le chercher.

3D Animation: Jade Baillargeault, Nazli Doale, Dimitri James, Quang Daniel La, Morgane Lau, Mélanie Pango et Manon Pringault

Music and Sound Design: Thomas Tillard, Alexandre Tron et Maxime Vatopoulos

https://www.facebook.com/MiceASmallStory/

 

Video: »Lucas The Spider – One Man Band«

Kennt ihr »Lucas the Spider«? Dieses wirklich niedliche animierte Spinne hat einen eigenen YouTube-Kanal und inzwischen sogar eine eigene Band! 😀

Schaut doch mal rein, es lohnt sich!

Lucas The Spider – One Man Band

If Lucas can become the world’s most musical spider, then anything is possible! This marks the 10th episode of Lucas the Spider! None of this would have been possible without the love and support from all you watching. So from the bottom of my heart, I thank you!!! Now on to the next 10 episodes!

Kurzfilm: »Das Internet der Dinge«

Die Kurzgeschichte »Das Internet der Dinge« von Uwe Hermann wurde nicht nur mit dem Kurd-Laßwitz-Preis, sondern auch mit dem Deutschen Science-Fiction-Preis ausgezeichnet, und Lesefaule können sich auch einfach den Kurzfilm anschauen.

Mehr über Uwe Hermann findet ihr auf seiner Webseite, und auf Fantasyguide gibt es auch noch ein informatives Interview mit ihm.

Das Internet der Dinge

Science-Fiction-Animationsfilm nach der mit dem Kurd Laßwitz Preis ausgezeichneten Kurzgeschichte von Uwe Hermann

Ein Film von Uwe Hermann und Uwe Post

Mit den Stimmen von Anja Bagus, Gabriele Behrend, Nina Bellem, Frederic Brake, Michael Heide, Carsten J. Knittel, Jo Koren, Thorsten Küper und Marianne Labisch. Animation: Uwe Post, Musik: Martin Hermann und Ton/Sound FX: UH.

Und falls ihr euch allgemein über das Internet der Dinge informieren möchtet, bietet die Wikipedia einen guten Einstieg.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén