Abzuarbeitende Arbeitsberge

So schön es ist, wenn man bald Urlaub machen will, muss man als Freiberufler doch dafür sorgen, dass bis dahin der Schreibtisch leer ist (zumindest, was die aktuellen Projekte angeht) und dass alle Deadlines eingehalten werden. Aus diesem Grund ist es hier auf dem Blog gerade ein bisschen stiller, aber dafür gibt es dann bald von einer ausgeruhten Übersetzerin spannende Neuigkeiten zu berichten … 😉

kermit tippt

Symbolbild: aktueller Geisteszustand

Zurück

Peter V. Brett im Interview

Nächster Beitrag

Finaler Trailer zu »Sense8«

  1. swappinghowdies

    Erhol dich gut, Kerstin! 🙂
    Liebe Grüße,
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén