Kategorie: Im Angebot Seite 2 von 3

Kyle Mills: »Die Unvergänglichen«

kyle
Amazon hat mal wieder die Preise für einige E-Books gesenkt (ich habe leider keine Ahnung, wie lange die Aktion geht), und darunter ist auch der von mir übersetzte Thriller »Die Unvergänglichen« von Kyle Mills, der mir sehr gut gefallen hat. Wenn ihr für 1,99 € eine spannende und durchaus realistische Geschichte lesen möchtet, greift zu:
http://www.amazon.de/Die-Unverg%C3%A4nglichen-Thriller-Kyle-Mills-ebook/dp/B00AKIVWOU/ref=sr_1_3?s=digital-text&ie=UTF8&qid=144977979
 

Kurzbeschreibung

Dr. Richard Draman versucht verzweifelt ein Heilmittel für eine seltene, genetische Krankheit zu finden, die Kinder extrem schnell altern lässt. Die Krankheit, an der auch seine Tochter sterben wird.Als der Ehemann einer Kollegin, die kürzlich durch einen mysteriösen Selbstmord starb, ihm heimlich eine Kopie der Studie übergibt, an der seine Frau zuletzt gearbeitet hatte, sieht Draman schließlich einen Hoffnungsschimmer. Die Forschungsergebnisse sind atemberaubend und enthalten die Möglichkeit, nicht nur den Bereich der Biologie auf den Kopf zu stellen, sondern auch die Welt selbst umzuformen.
Bald jedoch befindet er sich auf der Flucht, unerbittlich von einer scheinbar allmächtigen Gruppe verfolgt, die alles tun, um ihn zum Schweigen zu bringen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

New York Times Bestsellerautor Kyle Mills, Jahrgang 1966, lebt in Jackson Hole, Wyoming, wo er neben dem Schreiben von Thrillern das Klettern mit seiner Frau genießt. An der Westküste der USA in einer FBI-Familie aufgewachsen, hat er viel über die Kriminalpolizei mitbekommen, welches er jetzt beim Schreiben anwendet.

 

Von mir übersetzte E-Books im Angebot

Ich muss hier mal einen kurzen Werbeblock einschieben …
Falls ihr noch ein bisschen Lesestoff braucht und mir meine Tantiemenabrechnung ein wenig erfreulicher gestalten möchtet, dann kann ich euch folgende E-Books ans Herz legen, die alle gerade bei Amazon im Angebot sind:
Für gerade mal 99 Cent gibt es »Vermisst – Kate Huntley« von Theresa Ragan.
Für magere 2, 49 € sind momentan folgende E-Books zu haben:

Und bloße 3,49 € kostet der Sammelband »netwars – Der Code – Sammelband: Thriller (netwars – Staffel 1) « von M. Sean Coleman.
Na, das ist doch eine bunte Mischung. Vielleicht ist ja für einen von euch was dabei 🙂
 
 
 
 
 
 

Im Angebot: »Gefährdete Liebe« von Nancy Haviland

gl
Der erste Teil der »Wanted Men«-Reihe von Nancy Haviland, der auf Deutsch »Gefährdete Liebe« heißt (und von mir übersetzt wurde), ist momentan bei Amazon für 2,49 € als E-Book erhältlich, und zwar hier:
http://www.amazon.de/Gef%C3%A4hrdete-Liebe-Nancy-Haviland-ebook/dp/B00VXMU630/ref=sr_1_15?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1447323978&sr=1-15&keywords=kerstin+fricke

Wer Lust auf »Erotic Suspense« in einem ungewöhnlichen Setting hat, der sollte zuschlagen 🙂

Kurzbeschreibung

Gabriel Moretti, einst das gefürchtetste Mitglied einer italienischen Mafiafamilie, kehrt auf Bitten seines Mentors, des russischen Verbrecherbosses Vasily Tarasov, nach New York zurück. Vasily braucht in Seattle jemanden, dem er seine Tochter Eva Jacobs, von der er sich entfremdet hat, anvertrauen kann, während er den Mord an der Mutter der jungen Frau rächt. Gabriel ist im Kampf unaufhaltsam, ob er nun seine Fäuste, Messer oder Schusswaffen benutzt, doch die unschuldige Eva mit ihren onyxfarbenen Haaren könnte sich als seine gefährlichste und zugleich wunderschönste Aufgabe entpuppen. Zwischen den beiden fliegen die Funken, während Gabriel in der »Smaragdstadt« versucht ist, Geschäft und Vergnügen zu vermischen. Aber sobald sich herumspricht, dass Gabriel in New York gesehen wurde, beschließt Stefano – sein rachsüchtiger Bruder, der de facto Kopf der Familie ist –, den Zwist zwischen ihnen mit Evas Hilfe zu beenden – und zwar auf Dauer. In diesem rasanten Romantic Thriller, der in der Unterwelt von New York spielt, werden Loyalitäten auf die Probe gestellt und Geheimnisse enthüllt, während der Mob auf Rache sinnt.

Über den Autor

Nancy Haviland ist begeisterte Hausfrau und Mutter und schreibt in ihrem Haus in der Nähe von Toronto, Ontario, in dem sie mit ihren drei Kindern und einer arroganten Katze namens Talbot lebt. Obwohl sie sich selbst als introvertiert bezeichnet, ist sie Mitglied der »Romance Writers of America« und der »Canadian Authors Association«. Manchmal ist sie sogar mutig genug, um sich an den Diskussionen in den Online-Autorenforen, die sie interessieren, zu beteiligen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, trifft man sie häufig in der Nähe von Gewässern, die größer als eine Pfütze sind, wo sie den Frieden genießt.

»Die Spurensucherin« von Shannon Mayer

rylee
Wer auf Urban Fantasy steht, sollte man einen Blick in »Die Spurensucherin« von Shannon Mayer werfen (Original: »Priceless – A Rylee Adamson Novel Book 1«), in dem man Rylee Adamson kennenlernt, die sich auf die Suche nach vermissten Kindern macht und es dabei sowohl mit ihrer eigenen Vergangenheit als auch mit diversen mystischen Kreaturen zu tun bekommt.
Momentan ist das E-Book als Teil einer Fantasy-Angebotsreihe für 2,49 € zu haben:

Kurzbeschreibung

»Mein Name ist Rylee und ich bin Spurensucherin.«
Wenn Kinder verschwinden und die Menschen keine Hinweise haben, bin ich diejenige, die sie rufen. Ich bin ihre letzte Hoffnung, um die Verschwundenen wieder nach Hause zu bringen. Ich rette sie, wenn sie nicht mehr weiter wissen.
Ich stehe auf der Liste der gesuchten Person des FBI. Mein Haustier ist ein Werwolf, meine beste Freundin eine Hexe, und ich komme im Leben verdammt gut alleine klar.
Aber als eine Rettungsaktion außer Kontrolle gerät, kommt die Hilfe aus einer höchst unerwarteten Richtung. Doch dieser Mann ist gefährlich, dunkel und unheilvoll und weiß nichts über das Übernatürliche.
Und seine Küsse sind elektrisierend.

Über den Autor

Shannon Mayer lebt am südwestlichen Ende Kanadas zusammen mit ihrem Mann, einem Hund, mehreren Katzen, einem Pferd und zahlreichen Kühen.
Wenn sie nicht gerade schreibt, kümmert sie sich um ihre vielen Tiere und ältere Menschen und versucht, keine Schwierigkeiten zu bekommen. Insbesondere Letzteres fällt ihr manchmal schwer.
Sie ist Autorin der Romanreihe um Rylee, die Spurensucherin, der Nevermore-Trilogie und der Reihe »A Celtic Legacy«. Auf ihrer Website (www.shannonmayer.com) finden Sie weitere Informationen über sie.

Ania Ahlborn: Saat

»Saat« von Ania Ahlborn ist ein anfangs eher subtiler Horrorroman, der nach und nach jedoch Fahrt aufnimmt – und viel mehr mag ich jetzt eigentlich gar nicht verraten. Ihr könnt die Kindle-Version für schmale 2,49 € kaufen und selbst reinschnuppern, wenn ihr mögt. (Ich habe wie meist keine Ahnung, wie lange das Angebot gilt …)
http://www.amazon.de/Saat-Roman-Ania-Ahlborn-ebook/dp/B00D6TCHX0/ref=asap_bc?ie=UTF8

saat

Kurzbeschreibung

Mit nichts als den Kleidern, die er am Leib trug – und etwas Schrecklichem auf den Fersen – ist Jack Winter als Junge aus dem ländlichen Georgia geflohen. Als er mit ansah, wie die Welt, die er kannte, im Rückspiegel eines Trucks immer kleiner wurde, glaubte er, einen unaussprechlichen Albtraum für immer hinter sich zu lassen. Doch Jahre später verfinstert sich die rosige Zukunft, die er sich erhofft, immer mehr, als etwas erneut auftaucht, das ihm teuflisch vertraut ist.
Es ist wie ein Wunder, dass Jack, seine Frau Aimee und ihre beiden Kinder einen schweren Autounfall überleben. Doch Jack weiß, was er in dieser Nacht auf der Straße gesehen hat, und es hatte absolut nichts mit Gott zu tun. Das tiefgreifende Böse aus seiner Vergangenheit will sie nicht sterben lassen … zumindest nicht so schnell. Es ist wieder da, und es hat Hunger. Es will dafür sorgen, dass Jack bereut, vor ihm weggelaufen zu sein, es will seine bösartige Magie auf seine engelsgleiche jüngste Tochter wirken und es flüstert ihm ein schauriges Versprechen zu: Ich bin immer hier gewesen, und ich werde nie verschwinden.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ania Ahlborn wurde in Ciechanów in Polen geboren. Sie hat an der Universität von New Mexico ihren Abschluss in Englisch gemacht und entspannt sich mit Kochen, Backen, Zeichnen, Reisen und Filmen, wenn sie ihre Leser nicht gerade mit ihren makabren Geschichten erschreckt. Momentan lebt sie mit ihrem Mann und zwei Hunden in Albuquerque in New Mexico.

Geschmiedet im Feuer (Ein prickelnder SEALs-Roman 1) von Trish McCallan

**Update 06.01.2016: Das E-Book ist momentan für 0,99 € erhältlich und somit ein echtes Schnäppchen 🙂 **


feuerMomentan gibt es bei Amazon mal wieder ein von mir übersetztes Buch für 2,49 €: »Geschmiedet im Feuer (Ein prickelnder SEALs-Roman 1)« von Trish McCallan (im Original »Forged in Fire«).
Weitere Infos hier:
http://www.amazon.de/Geschmiedet-Feuer-Ein-prickelnder-SEALs-Roman-ebook/dp/B00BOUL1RQ/ref=asap_bc?ie=UTF8

Kurzbeschreibung

Beth Brown glaubt nicht an Vorahnungen, aber ihr letzter Traum ist zu realistisch, als dass sie ihn ignorieren kann: Bei einer Flugzeugentführung wird ein gut aussehender Passagier erschossen. Beth weiß, dass sie dem geheimnisvollen Mann aus ihrem Traum noch nie begegnet ist, denn an ihn würde sie sich definitiv erinnern. Als dann aber auf dem Weg zu ihrer Arbeit am Flughafen mehr und mehr Details aus ihrem Traum Wirklichkeit werden, beginnt sie, Nachforschungen anzustellen … und trifft den Mann ihrer Träume.Zane Winters lebt für seinen Job und setzt seine unheimlichen psychischen Kräfte bei den Missionen für das Elite-SEAL-Team 7 ein. Doch die ständigen Adrenalinschübe können nicht darüber hinwegtäuschen, dass es in seinem Leben an Gefühlen fehlt und er sich danach sehnt, eine Frau zu finden, der er vertrauen kann. All das ändert sich, als er eine geheimnisvolle Fremde kennenlernt, die seine Seele in Brand steckt – und aus irgendeinem Grund weiß, dass er sterben wird.
Um die weltweite Krise zu verhindern, die die Flugzeugentführung heraufbeschwören wird, tun sich Beth und Zane zusammen. Trotz all der Gefahren können sie nicht leugnen, dass sie sich zueinander hingezogen fühlen. Finden sie einander bloß attraktiv … oder ist es Schicksal?

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Trish McCallan wurde in Eugene, Oregon, geboren und wuchs im Bundesstaat Washington auf, wo sie schon früh anfing, Geschichten zu schreiben. Ihre ersten Bücher wurden mit Buntstift illustriert, mit rotem Garn gebunden und für 5 Cent an ihrem Limonadestand verkauft. Nach ihrem Abschluss in Englischer Literatur mit dem Schwerpunkt auf kreativem Schreiben an der Western Washington University arbeitete sie als Buchhalterin und Personalsachbearbeiterin, bis sie schließlich ihren Job kündigte, um sich ausschließlich dem Schreiben zu widmen. »Geschmiedet im Feuer«, ihr erstes Buch aus der »Red-Hot-SEALs«-Reihe, entstand, als sie nach einem langen Leseabend und unter dem Einfluss eines Grippemedikaments einen sehr lebhaften Traum hatte. Heute lebt die Tierfreundin mit vier Golden Retrievern, einem schwarzen Labradormischling und zwei Katzen im Bundesstaats Washington.
Der zweite Band der Reihe »Geschmiedet in Asche (Ein prickelnder SEALs-Roman 2)« ist Mitte Juni erschienen und u.a. hier erhältlich:
http://www.amazon.de/Geschmiedet-Asche-Ein-prickelnder-SEALs-Roman-ebook/dp/B00VEZ90YW/ref=pd_sim_351_1?ie=UTF8&refRID=1XF51PJYNW8PQBERP0GQ

»Mörderischer Mond« von Alexandra Sokoloff

mm
»Mörderischer Mond« (Original: »Huntress Moon«) von Alexandra Sokoloff ist der erste Teil der Reihe »Huntress/FBI Thrillers«, in der aktuell drei Bände erschienen ist – und ich hoffe sehr, dass ich auch die Folgebände übersetzen darf … 🙂
Momentan ist das E-Book für 2,49 € bei Amazon erhältlich:
http://www.amazon.de/M%C3%B6rderischer-Mond-Alexandra-Sokoloff-ebook/dp/B00US7AD84/ref=la_B001IXTUR2_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1436380967&sr=1-1

Kurzbeschreibung

FBI Special Agent Matthew Roarke ist einer gewaltigen Verbrecherorganisation in San Francisco auf der Spur, als ein undercover arbeitendes Mitglied seines Teams direkt vor seinen Augen auf einer verkehrsreichen Straße getötet wird. Roarke bezweifelt, dass es ein Unfall gewesen ist, und seine Nachforschungen bringen ihn auf die Spur einer geheimnisvollen jungen Frau, die seit mehreren Jahren am Tatort zahlreicher »Unfälle« und Morde aufgetaucht ist und die möglicherweise eine der wenigen Serienmörderinnen sein könnte.
Die Jagd auf sie führt Roarke durch drei Staaten … während in einer kleinen Küstenstadt ein junger, frisch geschiedener Vater und sein fünfjähriger Sohn am Strand einer jungen Frau begegnen, die sich offenbar verlaufen hat, und mit ihr Freundschaft schließen, ohne zu ahnen, wie tödlich diese sein kann.
Als Roarke die erschreckende Wahrheit über ihre Vergangenheit herausfindet, begreift er, dass sie auf einer eigenen Mission ist, und muss sie möglichst schnell gefangen nehmen, bevor noch mehr Blut vergossen wird.

Über den Autor

Alexandra Sokoloff hat als Drehbuchautorin zahlreiche Horror- und Thriller-Drehbücher an diverse Hollywood-Studios verkauft. Aus ihrer Feder stammen außerdem zwei Sachbücher: »Screenwriting Tricks for Authors« und »Writing Love«, die auf ihren international anerkannten Workshops und ihrem Blog (ScreenwritingTricks.com) basieren. Ferner saß sie bereits im Vorstand der WGA West und der »Mystery Writers of America«. Alex wurde in Kalifornien geboren und hat einen Abschluss von der U. C. Berkeley in Theaterwissenschaften, während sie auch alle anderen Fächer belegt hatte, für die Berkeley derart anerkannt ist. In ihrer Freizeit tritt sie bei Heather Grahams »Slush Pile Players« auf und tanzt überall, jederzeit, in jedem Stil und mit jedem.

mm

»Der Anruf« von Blake Crouch

anruf
Bei Amazon gibt es vom 2. Juli bis 12. August eine Aktion, bei der man den ersten Band einer Serien-Thrillerreihe als Kindle-Version für 0,99 € kaufen kann (super zum Anfixen ^^). Hier findet ihr eine Übersicht über alle 12 Titel: http://www.amazon.de/b?ie=UTF8&node=6967384031
Darunter ist auch ein von mir übersetzter Roman: »Der Anruf« von Blake Crouch

Kurzbeschreibung

»Guten Tag. Auf Ihrem Grundstück ist eine Leiche vergraben, an der Ihr Blut klebt. Der Name der unglücklichen jungen Dame ist Rita Jones. In ihrer Jeanstasche finden Sie eine Notiz mit einer Telefonnummer. Rufen Sie diese Nummer an. Wenn ich bis 20 Uhr nichts von Ihnen gehört habe, erhält die Polizei einen anonymen Anruf. Ich werde ihnen sagen, wo Rita Jones auf Ihrem Grundstück vergraben ist, wie Sie sie ermordet haben und wo die Mordwaffe in Ihrem Haus versteckt ist. (Ich vermute, dass in Ihrer Küche ein Schälmesser fehlt.) Rufen Sie nicht die Polizei, denn ich habe Sie ständig im Auge.«
Andrew Z. Thomas ist ein erfolgreicher Krimiautor und lebt im Bergvorland von North Carolina in einem Haus am See. Eines Nachmittags im Frühling erhält er einen seltsamen Brief, der letzten Endes seine Karriere, seine geistige Gesundheit und das Leben aller, die er liebt, gefährdet. Ein Mörder bestimmt jetzt über seine Zukunft, und Andrew weiß nicht, wie er ihm entkommen kann.

Über den Autor

Blake Crouch hat über ein Dutzend spannende Bestsellerromane geschrieben. Seine Wayward-Pines-Reihe wird derzeit von M. Night Shyamalan als Fernsehserie für den Sender Fox umgesetzt. Seine Kurzgeschichten sind in zahlreichen Sammelbänden, im Ellery Queen’s Mystery Magazine, Alfred Hitchcock’s Mystery Magazine sowie vielen anderen Publikationen erschienen. Blake Crouch lebt in Colorado, und wenn Sie mehr über ihn erfahren möchten, besuchen Sie seine Website unter www.blakecrouch.com, folgen Sie ihm auf Twitter @blakecrouch1 oder auf Facebook unter http://www.facebook.com/blake.crouch.9.

Das Buch gibt es natürlich auch als Taschenbuch (das ist allerdings nicht im Angebot).

http://www.amazon.de/dp/B00O4J50WG/ref=s9_acsd_bw_wf_a_restpost_cdl_4?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=merchandised-search-3&pf_rd_r=12B3NFSEM97QJGK7MFV2&pf_rd_t=101&pf_rd_p=646480227&pf_rd_i=6967384031
Die ganze Andrew Z. Thomas-Reihe besteht aus den Romanen »Der Anruf«, »Hinterwald«, »Zerbrochen« und »Bluteskälte« (Sammelband mit allen drei Teilen), man muss aber nicht zwingend alle Bände lesen.

»Die enttäuschte Witwe« von Christina McKenna

»Die enttäuschte Witwe“ von Christina McKenna gibt es in der Kindle-Version gerade für 2,49 € zu kaufen. Diese amüsante Geschichte voller überraschender Wendungen und interessanter Charaktere spielt 1981 in Irland und begleitet Bessie Halstone auf ihrer Flucht vor einem IRA-Vollstrecker – vielleicht habt ihr ja Lust, mal reinzulesen?
Für mich war die Übersetzung auch aus dem Grund spannend, da im Original sehr viel Slang vorkam, dazu muss ich dann später noch mal einen eigenen Eintrag nachreichen …

Kurzbeschreibung

Wir schreiben das Jahr 1981. In Belfast brennen Häuser und Barrikaden. Und die frisch verwitwete Bessie Halstone brennt darauf, endlich ihre tragische Vergangenheit hinter sich zu lassen. Deshalb verlässt sie nach dem Tod ihres Mannes Hals über Kopf ihr Haus und nimmt kaum etwas mit außer ihrem neunjährigen Sohn Herkie. Ihre überstürzte Abreise aus Belfast wird zu einer lebensgefährlichen Flucht, denn ein Vollstrecker der IRA ist ihr auf den Fersen. Er ist überzeugt davon, dass Bessie sich mit unterschlagenem IRA-Geld aus dem Staub gemacht hat. Als ihr Wagen liegen bleibt, landen Mutter und Sohn in Tailorstown, einem verschlafenen nordirischen Dorf. Bessie findet erst einmal Arbeit als Haushälterin bei dem gut aussehenden, geheimnisvollen Gemeindepfarrer. Währenddessen kehrt der Künstler Lorcan Strong in sein Heimatdorf zurück und wird skrupellos dazu gezwungen, Gemälde für die IRA zu fälschen. Bald wird auch klar, dass es einen »Schläfer« im Dorf geben muss. Hinter vorgehaltener Hand werden Verdächtigungen laut, aber sicher ist nur, dass in Tailorstown nichts so ist, wie es scheint.

Über den Autor

Christina McKenna ist in der Grafschaft Derry in Nordirland aufgewachsen. Sie studierte Bildende Kunst und Englisch, unterrichtete zehn Jahre lang Kunst und Englische Literatur im Ausland und kehrte dann in ihre nordirische Heimat zurück, um zu malen und zu schreiben. In ihrem ersten Buch »My Mother Wore a Yellow Dress« (2004) beschrieb sie ihr Leben als Heranwachsende sowie die außergewöhnlichen Menschen, die sie in dieser Zeit begleitet haben, insbesondere ihre geliebte, inzwischen verstorbene Mutter, der das Buch gewidmet ist. Es folgte der Roman »Der übersehene Mann« (dt. Übersetzung 2012), der ebenso in Tailorstown spielt wie »Die enttäuschte Witwe«. Fans von »Der übersehene Mann« können sich auf ein Wiedersehen mit der einzigartigen Rose McFadden sowie einigen anderen Charakteren aus diesem Buch freuen.
http://www.amazon.de/Die-entt%C3%A4uschte-Witwe-Christina-McKenna-ebook/dp/B00NFQHSHO/ref=sr_1_16?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1436093504&sr=1-16
witwe

"Netwars – Totzeit" von M. Sean Coleman

Die erste Folge der zweiten Staffel von „Netwars“ kann gerade kostenlos gelesen werden, und vielleicht möchte ja jemand mal reinschnuppern.

Kurzbeschreibung

Teil 1 von 6.
— Anlagefonds. Sparkonten. Die Börse. Mit einem Cyberangriff kann man all das zum Einsturz bringen.
— In „Totzeit“ kehrt der wachsame Hacker Scott Mitchell zurück, dessen Sieg über die Hackergruppe Black Flag für die Cyberverbrecher nur ein kleiner Rückschlag war. Der Salesman hat einen neuen Rekruten und plant in diesem in der Anonymität des Dark Webs angesiedelten Hightech-Thriller seinen nächsten Angriff.
— Die National Cyber Crime Unit (NCCU) in London hat sich mit dem FBI zusammengetan, um sich gegen eine neue Malware zur Wehr zu setzen, die den ganzen Finanzmarkt in die Knie zwingen kann.
— Derweil wurden mehrere Elite-Trader unter seltsamen Umständen – von Herzinfarkten bis hin zu schrägen Sexspielen – tot aufgefunden. Gibt es vielleicht eine Verbindung zwischen diesen Todesfällen?
— netwars: Totzeit ist Teil eines Transmedia-Projekts mit der Doku-Webseite „www.netwars-project.com“ zum Thema Internet-Sicherheit, einer Fernsehdokumentation für Arte und ZDF über Hacker-Angriffe und der interaktiven Graphic Novel App „netwars: The Butterfly Attack“. Für Leser von Dave Eggers, DER CIRCLE, Marc Elsberg, BLACKOUT und ZERO, Daniel Suarez, DARKNET, für Fans von Filmen wie DER STAATSFEIND NR. 1 und alle, die Spionage und High-tech Thriller lieben.
— Über den Autor: M. Sean Coleman begann als Scriptwriter für Douglas Adams‘ Hitchhikers Guide to the Galaxy Online. Für seine Beiträge für MSN, O2, Sony Pictures, Fox, die BBC und Channel 4 wurde er mehrmals mit Preisen ausgezeichnet. Er lebt in London.

Hier ginetwars2bt es das E-Book:

Direkt bei Bastei-Lübbe: https://www.luebbe.de/bastei-entertainment/ebooks/thriller/netwars-2-totzeit-1-die-gefahr/id_3397738
Und bei Amazon: http://www.amazon.de/netwars-Totzeit-Gefahr-Thriller-Staffel-ebook/dp/B00R69CIOY/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1434370346&sr=1-1
Und vermutlich bei vielen anderen E-Book-Händlern …
 
Mehr über das ganze Netwars-Projekt kann man hier nachlesen: http://netwars-project.com/de/
Die erste Staffel gibt es als E-Book, Audiobook und Taschenbuch, mehr Infos hier: https://www.luebbe.de/bastei-entertainment/serien/netwars-staffel-1/id_3436001
Eine Übersicht über die ganze zweite Staffel findet ihr hier: https://www.luebbe.de/bastei-entertainment/serien/netwars-staffel-2/id_5334718
netwars-logo

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com