Verschreiber des Tages

Ich führe mal eine neue Kategorie ein, in der ich in unregelmäßigen Abständen lustige Verschreiber aufführe, die mir so im Laufe der Zeit passieren – vielleicht mag ja außer mir noch jemand darüber schmunzeln.
Heute im Angebot:

Er musste vier Glocks entfernt parken.

Tja, man merkt irgendwann doch, wenn in den Büchern zu oft die Waffen gezückt werden … ^^

Zurück

Die Zukunft des Lesens?

Nächster Beitrag

Kleines Rätsel

  1. In manchen Gegenden muss man sich halt seinen Weg auf etwas rabiatere Weise bahnen.

Schreibe einen Kommentar zu pbcat Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: