»Game of Thrones«-Fans freuen sich schon seit einer ganzen Weile auf die neue Serie aus der Feder von George R. R. Martin (der ja lieber mal den nächsten Band fertig schreiben sollte), und nun startet also mit »House of the Dragon« die erste Staffel der Geschichte der Familie Targaryen.

Das Ganze basiert auf dem Buch »Feuer und Blut: Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros«

 

PS: Wer sich noch mal schlaumachen möchte, wie es mit den Beziehungen innerhalb der Familie Targaryen so aussieht, kann gern einen Blick auf den Targaryen-Stammbaum werfen, den deviantart-User „poly-m“ dankenswerterweise mal erschaffen hat.