Adventskalender 12. Türchen

12.jpg
Heute könnt ihr zur Abwechslung mal einen Comic gewinnen. »Die Münzen von Zakynthos« basiert auf der Fernsehserie »Grimm«, erzählt aber eine eigene Geschichte.

Detective Nick Burkhardt von der Polizei in Portland ist ein Grimm – und als solcher bestens vertraut mit seltsamen Geschehnissen. Er hat täglich mit Wesen zu tun, von denen viele denken, dass sie nur in Kindermärchen existieren. Aber diese Kreaturen sind real und nun haben sie seine Mutter entführt, um durch sie an ein uraltes Artefakt von immenser mystischer Macht zu gelangen: Die Münzen von Zakynthos. Beim Versuch seine Mutter zu retten sehen sich Nick und seine Freunde Hank Griffith – Nicks Partner beim Portland PD – und der Blutbader Monroe unvermittelt in einen Krieg der Wesen verwickelt, der schon seit Jahrhunderten geführt wird. Es beginnt ein gefährliches Abenteuer, das sie nach Europa führt und viele Überraschungen bereithält. Unter anderem betritt eine weitere Grimm die Bühne: Die geheimnisvolle Maya, die nicht wirklich die Rolle spielt, die ihr zugedacht ist.
Eine grandiose Adaption der erfolgreichen VOX-Mystery-Serie, die den Fans wichtige Informationen zur Handlung gibt, eingebettet in eine packende Story erdacht von den Autoren der Fernsehserie!

— Werbung —

Weitere Informationen zum Buch findet ihr bei Panini, bei Amazon und bei Buch7 und natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens.

— Werbung —

Was müsst ihr tun?
Hinterlasst mir einfach einen Kommentar (oder schickt mir eine E-Mail an pbcat(at)gmx.de), und schon nehmt ihr an der Verlosung teil.
Gebt bitte auch eure E-Mail-Adresse an, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann, aber schreibt bitte keine E-Mail- oder Postadressen in die Kommentare (Datenschutz!).
Wie lange läuft das Gewinnspiel?
Das Gewinnspiel startet ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Posts und endet am Mittwoch, den 27.12.2017, um 12 Uhr.
Was gibt es sonst noch zu beachten?
Für die Verlosung gilt: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Teilnahme ab 18 Jahren, und ich verschicke nur an Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem behalte ich mir das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.
Der Gewinner wird per Losverfahren (True Random Number Generator, http://www.random.org) unter allen Kommentaren, die o.g. Bedingungen erfüllt haben, ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.
Alle persönlichen Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.

Zurück

Erschienen: »Totengrab« von Keith Nixon

Nächster Beitrag

Adventskalender 13. Türchen

  1. Hey! Hört such interessant an! Da versuche ich mein Glück!
    Viele Grüße
    Dani

  2. swappinghowdies

    Hallo Kerstin,
    da ich die Serie liebe, bin ich sicher, dass mir die Comicadaption sehr gefallen würde. Ich hatte keine Ahnung, dass sie existiert!!!
    Viele liebe Grüße,
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: