Adventskalender 7. Türchen

Pasi Pitkänens »Angry Birds: Kochbuch für Eierdiebe« von 2012 ist natürlich kein Kochbuch, das einem die hohe Kunst der Küche näherbringt, enthält jedoch auf 100 Seiten viele sehr ei-lastige Gerichte – und für »Angry Birds«-Fans ergibt sich hier die Gelegenheit, eines der inzwischen längst vergriffenen Exemplare zu bekommen, über das selbst auf der Seite von Panini nichts mehr zu finden ist!

Einfach mal wieder gepflegt die Sau raus lassen? Ohne irgendwelche Angry Birds, die versuchen, alles zum Einsturz zu bringen? Hier kommt die Gelegenheit! Die Küche gehört nur dir alleine und das Leben ist zum suhlen! Also, worauf wartest du noch? Schlag ein oder zwei Eier in die Pfanne und erklimme die schw(e)indelnden Höhen wahrer Kochkunst! Und zwar mit diesen ferkelleichten Rezepten, die jede Mahlzeit zur saugeilen Party machen. Von echten Klassikern bis hin zu genialen Trendrezepten – im wahrsten Sinne des Wortes: Das Gelbe vom Ei!

— Werbung —

Weitere Informationen zum Buch findet ihr bei Amazon und vielleicht dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise unter https://mybookshop.shop-asp.de, https://www.genialokal.de oder im Drachenwinkel), vermutlich aber eher im Antiquariat, denn das Buch ist schon etwas älter …

— Werbung —

Was müsst ihr tun?
Hinterlasst mir einfach einen Kommentar (oder schickt mir eine E-Mail an info@lass-den-wookie-gewinnen.de), nennt mir euer Lieblingskochbuch, und schon nehmt ihr an der Verlosung teil.
Gebt bitte auch eure E-Mail-Adresse an, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann, aber schreibt bitte keine E-Mail- oder Postadressen in die Kommentare (Datenschutz!).
Wie lange läuft das Gewinnspiel?
Das Gewinnspiel startet ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Posts und endet am Donnerstag, den 27.12.2018, um 18 Uhr.
Was gibt es sonst noch zu beachten?
Für die Verlosung gilt: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Teilnahme ab 18 Jahren, und ich verschicke nur an Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem behalte ich mir das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.
Der Gewinner wird per Losverfahren (True Random Number Generator, http://www.random.org) unter allen Kommentaren, die o.g. Bedingungen erfüllt haben, ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.
Alle persönlichen Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.

Zurück

Geschenktipp: »Food Fiction«

Nächster Beitrag

Adventskalender 8. Türchen

  1. Heide Liebmann

    Das will ich haben! 🙂 Mein Lieblingskochbuch ist Soulfood von Sabine Schlimm. Da stöbere ich immer wieder gerne drin und lasse mich inspirieren.

  2. karin

    Hallo liebe Kerstin,

    mein Lieblingskochbuch ist Dr.Oetker klassisches Koch-und Backbuch.
    Mit vielen Rezepten , Grundwissen über Küche, Lebensmittel & Co.

    Einfach ein tolles Nachschlagewerk…LG..Karin..

  3. Lars

    Mein Lieblingskochbuch ist: Jerusalem: Das Kochbuch von
    Yotam Ottolenghi

    LG

  4. Angela K.

    Hallöchen,
    nein ich habe kein Lieblingskochbuch.
    Ich stöbere in Büchern aber auch im Internet.
    Je nach dem auf was wir Lust haben.
    LG Angela K.

  5. Little Cat

    Hallo,

    ich muss gestehen, das ich garkein Lieblingskochbuch habe. Aber ich hoffe das ändert sich bald.

    Liebe Grüße

    Little Cat

  6. Birgit

    Hallo Kerstin,

    ich habe tatsächlich kein wirkliches Lieblingskochbuch, da ich gerne mehrere nutze bzw. auch mal nach Rezepten google.

    Liebe Grüße,
    Birgit

  7. Imke

    Codename Eisvogel finde ich sonst noch lesenswert!

  8. Carla O.

    Men Lieblingskochbuch ist „Heimat“ von Tim Mälzer

  9. Aslaug

    Mein „Lieblingskochbuch“ ist das lose zusammengewürfelte Zettelchaos
    meiner Mama <3

  10. Thomas

    A Game of Thrones – Das offizielle Kochbuch 🙂

  11. Claudia

    Greenbox von Tim Mälzer

  12. Chris

    Tim Mälzer: Neue Heimat

  13. Jan

    Das Mafia-Kochbuch! Leckere italienische Rezepte mit Einschußloch im Einband.

  14. Matthias

    „Heimat“ von Tim Mälzer

  15. Elli

    Ich liebe grundsätzlich Kochbücher und mag immer wieder andere Sachen, auch je nach Jahreszeit. Im Winter backe ich vermehrt und da ist „Der große Lafer – Backen“ einfach ein klasse Standardwerk 🙂 Liebe Grüße Elli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: