Buchvorstellung: »Das dunkle Wort«

Sylvia Englert schreibt als »Katja Brandis« sehr erfolgreich Fantasyromane für Jugendliche (ihr neuester Titel steht auf Platz 2 der Spiegel-Bestsellerliste Jugendbuch!) und wurde mit „Das dunkle Wort“ für die Longlist des Seraph 2019 für das »Beste Buch« nominiert.

Das große magische Fantasy-Epos um Liebe, Moral und die Rettung eines exotischen Reiches von Bestseller-Autorin Sylvia Englert

Das Orchideenreich Skaidar schwebt in höchster Gefahr: An seiner nördlichen Grenze ist ein Heer aufmarschiert, das von unheimlichen Glasklingen-Kriegern begleitet wird, während gleichzeitig ein seltsamer Zauber von der Hauptstadt ausgehend immer weitere Teile des Landes zu Kristall erstarren lässt. Nur einer kann jetzt noch helfen, und so schickt Idassa, oberste Magierin und Beraterin des Königs, einen verzweifelten Hilferuf an ihren ehemaligen Mentor Terwyn. Doch der hat sich geschworen, nie wieder Magie einzusetzen, seit er eine nicht wiedergutzumachende Schuld auf sich geladen hat.

Über die Autorin

»Ich schreibe schon seit meiner Kindheit, habe ein Studium und eine Ausbildung als Lektorin hinter mir und habe als Journalistin gearbeitet (unter anderem für die „Süddeutsche Zeitung“). Seit 2006 bin ich (endlich!) hauptberuflich Buchautorin. Unter dem Namen „Katja Brandis“ erscheinen meine Jugendromane, darunter die „Woodwalkers“-Reihe (Fantasy für Jugendliche), die mich auf die SPIEGEL-Bestsellerliste katapultiert hat. Ich schreibe nicht nur, ich lese auch sehr viel – Gegenwartsliteratur, Fantasy, Autobiografien, Thriller … und wenn nichts anderes da ist, auch mal die Rückseite der Müslipackung. Wenn ich nicht gerade schreibe oder lese, zieht es mich in ferne Länder, in den Wald, ins Schwimmbad, ins Kino oder mit einer meiner drei Katzen auf dem Schoß vor den gemütlichen Kamin.«

Habt ihr den Roman schon gelesen? Ich schon – aber meine Meinung darüber erfahrt ihr erst, wenn die Entscheidung über den Siegertitel gefallen ist …

— Werbung —

Weitere Informationen findet ihr bei Droemer Knaur, Buch7, Amazon und natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise unter https://mybookshop.shop-asp.de, https://www.genialokal.de, im Otherland oder im Drachenwinkel).

— Werbung —

Zurück

Lektoriert: »Blood Destiny – Bloodmoon« von Helen Harper

Nächster Beitrag

Video: »Nachgespieltes Videospiel«

  1. karin

    Hallo und guten Tag,

    ziemlich vielseitig diese Autorin… mit ihrer .Müslischachtel ..grins..

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar zu karin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: