»May the 4th be with you!«

Heute ist wieder mal »Star Wars Day«, und wer weder Lust noch Zeit hat, sich einen oder gar alle Filme anzusehen, dem empfehle ich diese gut dreieinhalbminütige musikalische Parodie, mit der auch noch »A Star is born« auf die Schippe genommen wird.

Viel Spaß dabei, und may the force be with you!

A Star Wars Is Born – “Shallow” Parody (Nerdist Presents)

Zurück

Es ist wieder #litnetzwerk-Kommentierwochenende

Nächster Beitrag

Ein paar Gedanken zum Bloggen

  1. karin

    Hallo Kerstin,

    hi..was es nicht alles für Tage gibt…grins…wieder etwas dazu gelernt.

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: