Vorschau auf den Comic-März

Monerl von monerl.de und Nico von buchwinkel.de haben zum Comic-März aufgerufen, und da ist mein Finger sofort in die Höhe geschnellt. Schließlich liegen hier noch genug Menge Bände, die ich euch längst vorstellen wollte, und passenderweise kommt im März auch meine nächste Comic-Übersetzung raus, da kann ich auch ein bisschen aus dem beruflichen Nähkästchen plaudern … 🙂

Weitere Infos findet ihr bei Nico, dem auch das Titelbild zu verdanken ist, und ich habe auch schon ein paar Ideen für Beiträge, die sich nicht nur um das Lesen drehen – aber keine Sorge, genug Lesetipps wird es auch geben. Ich hoffe, ihr freut euch ebenso wie ich und alle anderen Beteiligten auf den #ComicMärz – oder habt Lust, einfach mitzumachen.

Zurück

Trailer: »Morbius«

Nächster Beitrag

[Tagebuch einer Übersetzerin]

  1. Hey Kerstin,
    bin schon sehr auf deine Beiträge gespannt! Das wird ein toller Monat! 😀 Schön, dass so viele mitmachen. Da kommt bestimmt Vieles und Neues zusammen.

    (Ich kann deinen Blog leider immer nur von zu Hause aus aufrufen. Im Büro wird er gesperrt, da dein Blogname „gewinnen“ enthält. Das wird bei uns aussortiert wg. gambling-Seiten. 😀 Und am Handy tippe ich kommentiere ich nur, wenn es ein paar Worte sind. Ich hasse nämlich mit dem Handy zu schreiben.)

    • Wortspielerin

      Danke für eure tolle Aktion! Das wird ganz bestimmt großartig! 🙂
      Und die Problematik mit dem »gewinnen« in meinem Blognamen war mir gar nicht bewusst. Das ist ja blöd … 🙁

      • Bin schon ganz hibbelig auf den März. Habe gestern alle meine Comics und GN aus dem SuB rausgesucht und gestalpelt. Weiß gar nicht, mit was ich anfangen soll zu lesen. 😀

        Ja, das ist echt doof, da ich abends nicht mehr so viel Zeit habe zum Kommentieren. So geht mir öfters mal ein Beitrag von dir flöten, weil ich ihn vergesse…

        • Wortspielerin

          Du kannst meinen Blog jetzt auch per E-Mail abonnieren, wenn du magst. 🙂
          (Eigentlich hätte das schon immer gehen sollen, aber irgendwie hatte sich das Plugin verabschiedet. Jetzt müsste es aber wieder klappen.)

  2. Hey Kerstin,
    oha, der Beitrag ging irgendwie an mir vorbei. Aber das passt ja super, dass du im März die nächste Comicübersetzung veröffentlichst. Vielleicht gewährst du uns ja den ein oder anderen Blick hinter die Kulissen? Da bin ich auf jeden Fall sehr gespannt drauf.

    Liebe Grüße,
    Nico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: