Adventskalender 3. Türchen

Der heutige Gewinn wird von meiner Kollegin Jeannette Bauroth gestiftet, die »Einmal Teenie und zurück« von Jessica Brody übersetzt hat. Vielleicht schaut ihr mal auf ihrem Blog vorbei oder hinterlasst ein Like auf ihrer Facebookseite.

Sechzehn über Nacht

Addies zwölfter Geburtstag ist eine einzige Katastrophe – niemand nimmt sie ernst, alle behandeln sie wie ein Kind! Als sie sich von einem Wunschkästchen wünscht, endlich sechzehn Jahre alt zu sein, geschieht das Unglaubliche: Am nächsten Morgen ist sie sechzehn, sie hat den lang ersehnten Hund, jede Menge Make-up und einen mega beliebten YouTube-Channel. Wie cool ist das denn!?
Doch Addie merkt schnell, dass ihr vier Jahre älteres Ich ihr fremd ist und so gar nicht dem entspricht, wie sie sich selbst sieht. Eins ist klar: Sie muss so schnell wie möglich in ihr altes Leben zurück! Aber wie?

Eine rasante Komödie über das Erwachsenwerden.

— Werbung —

Weitere Informationen zum Buch findet ihr bei FISCHER KJB, Buch7, Amazon und natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise unter https://mybookshop.shop-asp.de, https://www.genialokal.de oder im Drachenwinkel).

— Werbung —

Was müsst ihr tun?
Hinterlasst mir einfach einen Kommentar (oder schickt mir eine E-Mail an info@lass-den-wookie-gewinnen.de), nennt mir euer Lieblingsbuch des Jahres 2018 (wenn ihr an mehreren Tagen mitmacht, wäre es schön, wenn ihr mir verschiedene Buchtipps gebt), und schon nehmt ihr an der Verlosung teil.
Gebt bitte auch eure E-Mail-Adresse an, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann, aber schreibt bitte keine E-Mail- oder Postadressen in die Kommentare (Datenschutz!).
Wie lange läuft das Gewinnspiel?
Das Gewinnspiel startet ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Posts und endet am Donnerstag, den 27.12.2018, um 18 Uhr.
Was gibt es sonst noch zu beachten?
Für die Verlosung gilt: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Teilnahme ab 18 Jahren, und ich verschicke nur an Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem behalte ich mir das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.
Der Gewinner wird per Losverfahren (True Random Number Generator, http://www.random.org) unter allen Kommentaren, die o.g. Bedingungen erfüllt haben, ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.
Alle persönlichen Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.

Zurück

Rückblick Woche 48

Nächster Beitrag

Adventskalender 4. Türchen

  1. Violetta Leiker

    Hallo,
    danke für die Chance. Der Klappentext des Buches hat meine Neugier sofort geweckt und ich würde mich sehr darüber freuen, es bald lesen zu können.
    In diesem Jahr konnten mehrere Bücher mein Herz erobern:

    – Liv forever
    – Winterseele – Kissed by
    Fear
    – Das Geheimnis von Silent Rose
    – Die Dreizehnte Fee – Erwachen
    – Gregor-Reihe von Suzanne Collins

    Frohe Adventszeit!

  2. Was ich immer empfehlen würde, ist von Amor Towles: Ein Gentleman in Moskau, 2018 wieder gelesen :-).

  3. Sarah Müller

    Save Me

  4. Thomas

    Die weitreichenden Folgen des Fleischkonsums von Funny van Dannen

  5. Natalie B

    Das Buch klingt wirklich gut und so möchte ich mein Glück versuchen.
    Mein Buchtipp: Götterfunke von Marah Woolf. Eins meiner Highlights dieses Jahr

    LG Natalie

  6. Heike

    Nachts in meinem Haus.
    Ein spannendes Buch, der Schluss war etwas enttäuschend aber ansonsten war das Buch super.

  7. Birgit

    Eines meiner Highlights in diesem Jahr war „Puddin'“ von Julie Murphy. 🙂

    Danke für die Gewinnchance!

    Liebe Grüße,
    Birgit

  8. Little Cat

    Hallo,

    mein Buchtipp? Ganz klar die Arelion Reihe von A. Kissen.

    Das solltest du dir echt mal anschauen:)
    Ich hüpf in den Lostopf!

    Liebe Grüße

    Little Cat

  9. Heute empfehle ich dir „Wovon du träumst“ von Kira Gembri. Ein wunderbarer Jugendroman, der mich sehr berührt hat.
    LG
    Yvonne

  10. Alexandra

    Die Krone der Dunkelheit, ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher dieses Jahr.

  11. Imke

    Passagier23 von Sebastian Fitzek

  12. Lars

    Der Herr der Ringe

    LG

  13. sabrina

    Ein weiteres gutes buch dieses jahr war für mich ‚totenfang‘. Die ganze Reihe finde ich sehr spannend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: