Rückblick Woche 48

Einen schönen ersten Advent wünsche ich euch!

Gelesen

Ein Rollenspielfreund hat mir »Fluchbrecher« von Richard Schwartz nicht nur empfohlen, sondern auch gleich geliehen, und der Roman ist bisher sehr unterhaltsam. Gerade für Nerds könnte das noch ein Lesetipp werden; mal schauen, wie es weitergeht …

Gesehen

Endlich habe ich auch die dritte Staffel von »Broadchurch« gesehen, womit die Serie für mich abgeschlossen ist. Ich muss sagen, dass ich die drei Staffeln trotz einiger zwischenzeitlicher Längen ganz hervorragend fand. Die Schauspieler sind durch die Bank super, die Geschichte wird unaufdringlich erzählt und geht einem dadurch erst recht nahe (ich wüsste nicht, dass ich bei einer Fernsehserie jemals so viel geweint hätte), und man hat beinahe das Gefühl, dass es diese Gemeinde tatsächlich geben könnte.

BROADCHURCH Season 3 Official Trailer (HD) David Tennant Drama Series

Gehört

Schon wieder nix, nicht mal Weihnachtsmusik. Seid ihr schon gewhamt worden? Ich bisher noch nicht.

Gespielt

»Pathfinder«, sowohl analog als Pen & Paper als auch am Rechner, denn bei »Pathfinder Kingmaker« muss meine Gruppe ja auch mal weiterkommen.

Hier könnt ihr mal in ein Gameplay-Video der Gamestar reinschnuppern:

Pathfinder: Kingmaker ist das nächste Baldur's Gate – Gameplay-Preview

Gefreut

Die Adventszeit hat begonnen! Ich hoffe mal, dass die Vorweihnachtszeit bei mir dieses Jahr nicht so stressig wird, damit ich sie auch genießen kann. Heute habe ich mal fix für ein bisschen weihnachtliche Deko gesorgt, die sich bisher jedoch noch in dezentem Rahmen hält.

Fundstück der Woche (Link)

Ein interessanter Artikel im Börsenblatt über Gleichberechtigung in der Fantasyliteratur, bei dem sogar ein von mir übersetztes Buch, das nächstes Jahr erscheint, genannt wird.

Klischeefreie Zone

 

Über Gleichberechtigung und alte Rollenbilder wird gerade neu verhandelt – in der Politik wie in der Phantastik. Science-Fiction und Fantasy bieten Autorinnen und Autoren alle Möglichkeiten, Geschichten jenseits der altbekannten Klischees zu erzählen.

Weiterlesen:

https://www.boersenblatt.net/artikel-gleichberechtigung_in_der_fantasyliteratur.1552686.html?fbclid=IwAR17I3bNcHGVz3xaxCBaJzwTUJXyXLEjukeBydZ8HrS0zZYvKWBptJLXGyM

Zurück

Adventskalender 2. Türchen

Nächster Beitrag

Adventskalender 3. Türchen

  1. Hallo Kerstin,
    von Fluchbrecher hat mir meine Buchhändlerin in der letzten Woche begeistert berichtet. Sie hatte soviel Spaß mit dem Buch. Mittlerweile steht Fluchbrecher auch bei mir sehr weit oben auf der Wunschliste. Ich denke du kannst dich auf ein paar sehr schöne Lesestunden freuen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    • Wortspielerin

      Hallo Tanja,
      dann bin ich mal auf deine Meinung gespannt. Bisher ist das Buch wirklich sehr unterhaltsam und macht Spaß. 🙂
      Liebe Grüße
      Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: