Da ich »Jedi – Fallen Order« momentan auf der PS4 spiele, hat mich dieser Band, in dem die Vorgeschichte des Videospiels erzählt wird, natürlich gleich in doppelter Hinsicht interessiert.

Hier dreht sich alles um Jedi-Meister Eno Cordova und seinen recht ungestümen Padawan Cere Junda, der es immer noch schwerfällt, ihr Temperament im Zaum zu halten, womit sie so manches Mal aneckt. Die beiden werden auf den Planeten Ontotho geschickt, wo sich der an Archäologie interessierte Jedi-Meister vor allem einen Besuch eines kürzlich entdeckten Tempels verspricht. Doch natürlich läuft nach ihrer Ankunft nichts so wie geplant, denn auf dem geteilten Planeten schwelen diverse Konflikte …

Wobei ich hier meinen Einleitungssatz relativeren möchte, denn natürlich ist das nur ein Einblick in Geschehnisse, die vor dem Spiel stattgefunden haben, und keinesfalls »die« Vorgeschichte. Allerdings ist es interessant und unterhaltsam, die Charaktere etwas genauer kennenzulernen und ihre Entwicklung ein wenig verfolgen zu können.

Auch der Zeichenstil und die mit Witz und interessanten Figuren gespickte Geschichte können überzeugen, sodass nicht nur Fans des Spiels Spaß an diesem Band haben werden. Fazit: Braucht man jetzt nicht unbedingt, ist aber eine unterhaltsame Lektüre – auch für »Star Wars«-Fans, die das Spiel überhaupt nicht kennen und nur ein bisschen Lesestoff suchen.


— Werbung —

EIN GETEILTER PLANET
Der ehrwürdige Jedi-Meister Eno Cordova hat ein Problem, das viele Jedi-Meister kennen: Eine sehr ungeduldige und impulsive Schülerin. Mit ihrer Spontanität bringt Cere Junda ihren Meister immer wieder an seine Grenzen. Der Hohe Rat der Jedi schickt die beiden auf eine Mission zum Planeten Ontotho, auf dem ein sehr alter Tempel entdeckt wurde. Dieser geheimnisvolle und mystische Ort liegt allerdings auf dem Gebiet der Fylari, die zwar bereit sind mit den Jedi zu reden, aber der restlichen Bevölkerung des Planeten den Zugang zu ihrem Gebiet verweigern. Es kommt zum Konflikt, in dem sich plötzlich auch Padawan und Meister gegenüberstehen …

Dieser Comic ist die offizielle Vorgeschichte zum Bestseller-Videogame Star Wars Jedi: Fallen Order.

Dieser Band enthält die US-Ausgaben Jedi: Fallen Order – Dark Temple #1-5.

Eckdaten

  • ISBN: 978-3741617317
  • Erschienen am 23. Juni 2020
  • Panini
  • 116 Seiten
  • Autor: Matthew Rosenberg
  • Zeichner: Will Sliney
  • Übersetzer: Philipp Keil
  • Preis: 15 Euro

Weitere Informationen zum Buch findet ihr bei Panini und natürlich auch bei Buch7, Amazon sowie natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise unter https://mybookshop.shop-asp.de, https://www.genialokal.de, im Otherland oder im Drachenwinkel).

Ich bedanke mich beim Verlag für das Rezensionsexemplar. Die unentgeltliche Bereitstellung des Buches hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.