Schlagwort: Lektoriert Seite 1 von 2

Lektoriert: »Hex Files – Verhexte Nächte«

Mit »Hex Files – Verhexte Nächte« ist heute auch schon der dritte und letzte Teil der Reihe um Ivy Wilde von Helen Harper erschienen.

Lektoriert: »Hex Files – Wilde Hexen«

Mit »Hex Files – Wilde Hexen« geht die Reihe um Ivy Wilde weiter, die wir im ersten Teil »Hexen gibt es doch« bereits kennengelernt haben.

Erschienen: »Escape Quest – Der Meisterdieb von Paris«

Und schon wieder ein Rätselbuch! Auch an der Erstellung der deutschen Fassung von »Escape Quest – Der Meisterdieb von Paris« war ich beteiligt.

Erschienen: »Escape Quest – Entkomme den Hexen von Salem«

»Escape Quest – Entkomme den Hexen von Salem« ist ein weiteres Rätselbuch, das über meinen Schreibtisch gewandert und seit einiger Zeit erhältlich ist.

Lektoriert: »Hex Files – Hexen gibt es doch«

Helen Harper dürften einige bereits durch die Mackenzie-Smith-Serie kennen, die ich auch komplett für Lyx lektoriert habe, und mit den »Hex Files« beginnt nun eine neue Urban-Fantasy-Reihe der Autorin.

Lektoriert: »Escape Book: Das Horror-Hotel«

Noch recht frisch auf dem Ladentisch ist ein weiteres von mir lektoriertes Rätselbuch: »Escape Book: Das Horror-Hotel« von Gauthier Wendling, bei dem es diesmal wieder sehr gruselig zugeht.

Lektoriert: »Escape Book: Panik im Hyperspace«

Bereits vor einigen Wochen ist »Escape Book: Panik im Hyperspace« von Eric Nieudan erschienen, ein interaktives Abenteuer im Weltraum, das man dank mathematische Rätsel und Knobeleien durchlebt.

Lektoriert: »Blood Destiny – Bloodmoon« von Helen Harper


Bereits am 1. Januar ist der vierte Teil der »Mackenzie-Smith-Serie« mit dem Titel »Blood Destiny – Bloodmoon« erschienen – wieder einmal übersetzt von Andreas Heckmann und lektoriert von mir –, was ich irgendwie gar nicht mitbekommen hatte, daher der späte Hinweis.

Lektoriert: »Blood Destiny – Bloodrage« von Helen Harper


Im dritten Teil der »Mackenzie-Smith-Serie« mit dem Titel »Blood Destiny – Bloodrage«, erneut übersetzt von Andreas Heckmann und lektoriert von mir, muss sich Mackenzie an einer Magierschule herumschlagen, was einen doch irgendwie an andere Bücher erinnert – auch wenn die Protagonisten hier etwas älter sind.
Diese Geschichte fand ich nicht ganz so überzeugend, auch wenn sie wie üblich mit witzigen Ideen aufwarten kann und auch weiterhin Urban Fantasy mit einem bloßen Hauch von Romantik bleibt.

Lektoriert: »Blood Destiny – Bloodmagic« von Helen Harper

Bloodmagic
Heute erscheint der zweite Teil der »Mackenzie-Smith-Serie« mit dem Titel »Blood Destiny – Bloodmagic«, erneut übersetzt von Andreas Heckmann und lektoriert von mir.
Ich hatte wieder viel Spaß bei der Arbeit am Buch, da Helen Harper eine interessante Welt geschaffen hat und es auch in diesem Band schafft, die Liebesgeschichte nur am Rand zu streifen und sich viel mehr auf die Gestaltwandler und Mackenzies Entwicklung zu konzentrieren. Das ist auf jeden Fall netter Urban-Fantasy-Lesestoff für zwischendurch.

— Werbung —

Lass die Magie fliegen!
Nachdem sie den Klauen von Corrigan, dem Lord Alpha der Bruderschaft, entschlüpfen konnte, versucht Mack sich nun auf ein ruhiges Leben in der ländlichen Idylle von Inverness. Weit weg von allem – insbesondere fort von den Gestaltwandlern. Als Mack dann noch einen Job in einer kleinen Buchhandlung ergattern kann, scheint das Leben perfekt zu sein – für einen kurzen Moment! Denn die Besitzerin des Ladens – eine rätselhafte ältere Dame – scheint nicht nur ein Faible für Kräuterkunde zu haben, sondern weiß auch mehr, als sie vorgibt. Plötzlich findet sich Mack zwischen den Fronten des Ministeriums für Magie, den Fae und der Bruderschaft wieder. Und sie muss sich entscheiden: Bleibt sie in Deckung oder stellt sie sich Corrigan – mit seinen faszinierend grünen Augen – entgegen.
„Action, Humor und jede Menge Herz! Ich kann nicht fassen, wie unglaublich gut diese Geschichte geschrieben ist. Die Figuren haben so viel emotionale Tiefe, und die Story ist einfach nur großartig!“ Good Reads
Band 2 der erfolgreichen Romantic-Fantasy-Reihe Blood Destiny!

Weitere Informationen zum E-Book (bisher ist meines Wissens keine Veröffentlichung als Taschenbuch geplant) findet ihr bei Bastei Lübbe, bei Amazon und natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise hier: https://mybookshop.shop-asp.de/).

— Werbung —

Seite 1 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén