Schlagwort: Timothy Zahn

Rezension: »Star Wars Thrawn – Verrat«

Mit »Star Wars Thrawn – Verrat« ist die neue Trilogie um den faszinierenden Chiss abgeschlossen (es gibt ja auch eine ältere Thrawn-Trilogie aus den 1990ern), aber konnte mich dieser Band nach meiner Begeisterung für den ersten Teil und meiner eher ernüchternden Einschätzung von »Allianzen« wieder versöhnen und war er eine weitere Enttäuschung?

Weiterlesen

Rezension: »Star Wars Thrawn – Allianzen«

Nachdem ich den ersten »Thrawn«-Band und zur Auffrischung auch noch den Comic mit Begeisterung gelesen habe, wurde es Zeit, mir endlich auch die Fortsetzung »Star Wars Thrawn – Allianzen« vorzunehmen.

Weiterlesen

Rezension/Buchtipp: »Star Wars – Thrawn«

Die Chiss und insbesondere Thrawn stellen meiner Meinung nach eine ganz spezielle Komponente im »Star Wars«-Universum dar, und ich bin sehr froh, dass sich Timothy Zahn daran gemacht hat, diesen faszinierenden Charakter genauer zu beleuchten.

Weiterlesen

Rezension & Buchtipp: »Star Wars: Die dunkle Seite der Macht«

Nachdem mich der erste Band der Thrawn-Trilogie »Erben des Imperiums« durchaus begeistern konnte, hat es dennoch eine Weile gedauert, bis ich Band zwei »Star Wars: Die dunkle Seite der Macht (Die Thrawn-Trilogie, Band 2)« in die Hand genommen habe. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass ich ein bisschen aufpassen muss, um bei den ganzen Star Wars-Filmen, -Serien, -Comics und -Romanen nicht das Gefühl der Übersättigung zu bekommen – schließlich will ich mir den Spaß an diesem Fandom ja nicht verderben. 😉

Sobald ich jedoch mit dem Lesen anfing, hatte mich die Geschichte schnell wieder gepackt. Timothy Zahns Schreibstil, der von Thomas Ziegler gut ins Deutsche übertragen wurde, fesselt einen auf Anhieb, und die Geschichte bleibt weiterhin spannend und mitreißend. Zwar musste ich ein paarmal zurückblättern und Informationen nachschlagen, weil es einerseits schon ziemlich lange her war, dass ich Band eins gelesen hatte, und weil man andererseits stellenweise fast schon erschlagen wird mit Informationen, doch das hat mein Lesevergnügen nicht im Geringsten getrübt.

Das Schönste an dieser Reihe ist für mich jedoch, dass man wieder jede Menge Hintergrundinformationen über die Charaktere aus den Filmen wie Luke und Leia Skywalker, Han Solo, Chewbacca usw. versorgt wird und die Lücken schließen kann, die sich inhaltlich zwischen den einzelnen Filmen doch auftun.

Wer mehr über den Inhalt wissen möchte, ist beim Jedipedia-Artikel zum Roman bestens aufgehoben, denn mehr als die Inhaltsangabe mag ich euch eigentlich nicht verraten, um niemanden zu spoilern. Jedenfalls gibt es von meiner Seite wieder einmal eine klare Leseempfehlung für alle Star Wars-Fans, die dieses Buch bisher noch nicht gelesen haben – holt das unbedingt nach! 🙂

Weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén