Nachdem ich den ersten »Thrawn«-Band und zur Auffrischung auch noch den Comic mit Begeisterung gelesen habe, wurde es Zeit, mir endlich auch die Fortsetzung »Star Wars Thrawn – Allianzen« vorzunehmen.

Wie das bei einem mittleren Band einer Trilogie oftmals der Fall ist, vor allem, wenn der erste Band richtig gut war, geht man mit hohen Erwartungen an das Buch heran und ist schnell enttäuscht – was einerseits am Buch selbst, andererseits aber auch an der Wartezeit auf Band zwei liegen kann.

Leider ging es mir auch bei diesem Buch nicht anders, denn die Fortsetzung erzählt zwar weiterhin die interessante des Geschichte des Chiss, der immer weiter in den Rängen des Imperiums aufsteigt und mit Lord Vader zudem eine altbekannte Figur zur Seite gestellt bekommt. Dummerweise bleibt die Spannung jedoch weitestgehend auf der Strecke, denn das Ganze liest sich zwar ganz nett, mehr aber leider auch nicht. Mir bleibt da nur zu hoffen, dass der dritte Band die Sache wieder rausreißt und das Niveau deutlich anhebt, denn von Timothy Zahn ist man eigentlich etwas Besseres gewohnt.

Insofern gibt es von mir nur eine bedingte Leseempfehlung für Thrawn-Fans; alle anderen sollten lieber erst mal den dritten Band abwarten (der schon erschienen ist und den ich auch bald lesen werde), bevor sie mit dem Lesen anfangen.

Hier könnt ihr noch in eine Leseprobe reinschnuppern.


— Werbung —

Die spannende Vorgeschichte zu Thrawn, der erfolgreichsten Star-Wars-Trilogie aller Zeiten, geht weiter!

In diesem packenden Roman von Bestsellerautor Timothy Zahn verbünden sich Großadmiral Thrawn und Darth Vader gegen eine dunkle Bedrohung für das Imperium! Die spannende Fortsetzung des New-York-Times-Bestsellers Thrawn folgt dem Aufstieg von Großadmiral Thrawn bis in die Reihen der imperialen Macht und begleitet ihn in seine Vergangenheit. Und sie bezeugt Thrawns erste Begegnung mit dem Mann, der eines Tages Darth Vader werden wird …

Autoreninformationen

Timothy Zahn wurde 1951 in Chicago geboren, lebt in Oregon und ist heute einer der beliebtesten Science-Fiction-Autoren der USA. Sein bekanntestes Werk ist die »Thrawn«-Trilogie, die mehrere Jahre nach dem Ende von »Die Rückkehr der Jedi-Ritter« spielt und die Geschichte des »Star Wars«-Universums in eine neue Zeit vorantreibt (»Expanded Universe«). Diesen Büchern folgte eine Reihe weiterer »Star Wars«-Romane. Für seine Novelle »Cascade Point« wurde Zahn mit dem renommierten Hugo Award ausgezeichnet.

Produktdetails

  • ISBN: 978-3-7341-6174-2
  • Erschienen am 18. März 2019
  • Verlag: blanvalet
  • 480 Seiten
  • Übersetzer: Andreas Kasprzak

Weitere Informationen findet ihr bei Blanvalet, Buch7, Amazon und natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise unter myBookShop, geniallokal, Jetzt ein Buch, im Otherland oder im Drachenwinkel).

Ich bedanke mich beim Verlag für das Rezensionsexemplar. Die unentgeltliche Bereitstellung des Buches hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

— Werbung —