Schlagwort: Klett Cotta

Rezension: »Ein Fluss so rot und schwarz«

Anthony Ryan kennt man ja eher als Fantasy-Autor, aber mit »Ein Fluss so rot und schwarz« hat er nun mal einen Thriller vorgelegt.

Rezension: »Treacle Walker – Der Wanderheiler«

Auf »Treacle Walker – Der Wanderheiler« von Alan Garner stieß ich durch Zufall, und ich fand, dass ich »den wichtigsten britischen Fantasyautor seit Tolkien« ja wohl gelesen haben muss …

Rezension: »Athos 2643« von Nils Westerboer

Nils Westerboer brachte letztes Jahr mit »Athos 2643« einen nicht nur in der Sci-Fi-Szene derart gerühmten Roman heraus, dass ich ihn mir nun auch mal zu Gemüte führen wollte.

Rezension: »Tinte & Siegel – Die Chronik des Siegelmagiers 1«

Kevin Hearne ist vielen vermutlich als Autor der »Chronik des Eisernen Druiden« ein Begriff, und mit »Tinte & Siegel – Die Chronik des Siegelmagiers 1« hat er nun den Grundstein für eine neue Urban-Fantasy-Reihe gelegt.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén