Übersetzt: »Die Flüsse von London 2: Die Nachthexe«

Nachdem Peter Grant es in Band 1 »Autowahn« noch mit mordlustigen Fahrzeugen zu tun bekommen hat, sucht er in Band 2 »Die Nachthexe« nach einem verschwundenen Mädchen, und auch hier geht natürlich erneut nicht alles mit rechten Dingen zu …

Auch dieser Band kann unabhängig von den Romanen gelesen werden, ist zeitlich jedoch nach dem fünften Buch einzuordnen, wie man auf der nachfolgenden, leider schon etwas älteren Übersicht erkennen kann.

Quelle: https://forbiddenplanet.com/log/celebrating-rivers-london/

— Werbung —

DAS FOLLY IM MAGISCHEN KAMPF GEGEN DIE RUSSISCHE MAFIA!
Der aus der Bestseller-Romanreihe Die Flüsse von London bekannte Londoner Polizist und angehende Magier Peter Grant erlebt hier ein brandneues, packendes Abenteuer.

Die Tochter eines mächtigen russischen Oligarchen ist aus ihrem Haus verschwunden und wurde dem Anschein nach von einem geheimnisvollen Waldwesen entführt, das einer russischen Legende entsprungen zu sein scheint. Um Peter zu „ermutigen“, das Kind zu suchen, entführt man seinen Boss Nightingale – und mit einem Mal findet sich Peter in einem verworrenen Netz aus Intrigen wieder, in dem nichts so ist, wie es zu sein scheint!

Diese packende Mischung aus Krimi und Mystery aus der Feder von Ben Aaronovitch (Die Flüsse von London) und Andrew Cartmelt (Doctor Who), mit Zeichnungen von Lee Sullivan (Doctor Who, Transformers), ist eine ebenso witzige wie unheimliche Ergänzung der legendären Buchreihe!

Weitere Informationen findet ihr bei Panini, bei Buch7 und bei Amazon
sowie natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise unter https://mybookshop.shop-asp.de, https://www.genialokal.de, im Otherland oder im Drachenwinkel).

— Werbung —

Sämtliche Bildrechte liegen bei Panini

Zurück

Rückblick Woche 10

Nächster Beitrag

Blogwichteln 2018: Mein Beitrag

  1. karin

    Hallo Kerstin,

    was für eine nette Covergestaltung …alle Achtung ist top gemacht.

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: