Rezension/Geschenktipp: »Sapiens: Der Aufstieg«

Mit seiner „Kurzen Geschichte der Menschheit“ hat Yuval Noah Harari vor einigen Jahren einen Sachbuch-Bestseller geschrieben, und in »Sapiens: Der Aufstieg« findet sich der erste Teil der in vier Bände aufgeteilten Umsetzung als Graphic Novel.

Ich finde die Idee ganz großartig, dieses Thema auch noch mal als Graphic Novel aufzuarbeiten und somit vermutlich vielen weiteren Menschen zugänglich zu machen, die vor einem Sachbuch vielleicht zurückschrecken.

Der Zeichenstil ist dabei sehr eingängig, und die Sprechblasen und Infotexte sind nicht zu überladen, da vieles auch anhand der Bilder geschickt und wirkungsvoll vermittelt wird.

 

Der Autor führt uns dabei höchstpersönlich durch die Menschheitsgeschichte, stellt wichtige Fragen und lässt den Humor nicht zu kurz kommen. Allerdings werden einem dabei nicht einfach Zahlen und Fakten vor den Latz geknallt; vielmehr geht Yuval Noah Harari wie auch in der Buchvorlage Zusammenhängen auf den Grund und lässt es anhand weiterer Erzählfiguren und einer Art Comic im Comic nicht an Abwechslung fehlen.

Fazit: Mit »Sapiens: Der Aufstieg« bekommt einen ebenso lesenswerten wie informativen Band, der den Auftakt zu einer vierteiligen Reihe darstellt, die in keinem Comicregal fehlen sollte. Höchst unterhaltsam und spannend taucht man hier in die Menschheitsgeschichte ein – und ich kann es kaum erwarten, den nächsten Band zu lesen.

— Werbung —

DER WELTBESTSELLER „EINE KURZE GESCHICHTE DER MENSCHHEIT“ – JETZT ALS GRAPHIC NOVEL

Yuval Noah Harari ist seit einigen Jahren der erfolgreichste Sachbuchautor der Welt. Von seiner „Kurzen Geschichte der Menschheit“ wurden in Deutschland über eine Millionen Exemplare verkauft. Jetzt erscheint der Weltbestseller in vier Teilen als Graphic Novel. Den Anfang macht „Sapiens. Der Aufstieg“. Harari noch zugänglicher, noch unterhaltsamer, aber genauso intelligent und lehrreich – ein Muss nicht nur für seine Fans.

Vor Millionen von Jahren war der Mensch bloß ein relativ unbedeutender Vertreter der Tierwelt. Wenn die Erde ein Königreich gewesen wäre, hätten andere Tiere auf dem Thron gesessen – Löwen vielleicht oder Elefanten. Heute besitzen die Menschen Kräfte, derentwegen sie den anderen Tieren wie Götter vorkommen müssen. Wie konnte ein körperlich relativ schwacher Affe sich zum Herrn der Welt aufschwingen? Und was musste er tun, um sich die Erde untertan zu machen? In „Sapiens“, der Graphic Novel, tritt Yuval Noah Harari selber auf. Gemeinsam mit seiner Nichte Zoe und anderen geht er diesem Rätsel auf den Grund. Sie erkunden das Schicksal der Neandertaler, schauen sich die Gameshow «Evolution» an und verfolgen die Abenteuer von „Prehistorik Bill“. Schon bevor die Menschen sesshaft wurden, waren sie die Könige der Welt. Wie es dazu kommen konnte, zeigt dieses Buch mit viel Witz, unwiderstehlichem Charme und einer Menge an schrägen Ideen. Wer sich bisher dem Bann von Hararis Büchern hat entziehen können, der wird jetzt kapitulieren.

  • Noch zugänglicher, noch unterhaltsamer, aber genauso intelligent und lehrreich

Produktdetails

  • ISBN 978-3406758935
  • Erschienen am 13. Oktober 2020
  • C. H. Beck
  • 248 Seiten
  • Autor: Yuval Noah Harari
  • Illustratoren: Daniel Casanave, David Vandermeulen
  • Übersetzung: Andreas Wirthensohn

Weitere Informationen findet ihr bei C. H. Beck, bei der Autorenwelt, bei Buch7, Dussmann, Amazon und natürlich dem Buchhändler eures Vertrauens (beispielsweise unter https://mybookshop.shop-asp.de, https://www.genialokal.de, im Otherland oder im Drachenwinkel).

Ich bedanke mich beim Verlag für das Rezensionsexemplar. Die unentgeltliche Bereitstellung des Buches hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

— Werbung —

Zurück

Lektoriert: »MicroMacro: Crime City 2 – Full House«

Nächster Beitrag

Rezension/Geschenktipp: »Das offizielle Buch: Downton Abbey Teatime«

  1. Liebe Kerstin,
    es freut mich, dass auch dich dieser Comic begeistern konnte! Ich bin fasziniert, wie toll ein Comic so einen Sachverhalt mit kurzem Text erklären und gleichzeitig alles auch bildhaft vermitteln kann! Ich habe den zweiten Band hier liegen und werde ihn bald lesen und besprechen!
    GlG und eine tolle Adventszeit!
    monerl

    • Wortspielerin

      Liebes Monerl,
      den zweiten Band will ich auch unbedingt lesen; eigentlich alle vier! Aber du bist vermutlich schneller als ich …
      Liebe Grüße und dir auch eine schöne Adventszeit!
      Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden eines Kommentars akzeptierst du meine Datenschutzbestimmungen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: