Kategorie: Rückblick Seite 2 von 4

Rückblick Woche 8

Schon wieder ist eine Woche um, und den Februar hätten wir auch beinahe geschafft. Draußen herrscht schönstes Frühlingswetter, was mich zwar immer noch ein bisschen irritiert, aber ich versuche, es trotzdem zu genießen.

Gelesen

Seltsamerweise hatte ich diese Woche keine große Lust zu lesen. Ich habe zwar einer Graphic Novel angefangen, konnte mich jedoch noch nicht für einen Roman entscheiden. Ist vielleicht auch kein Wunder, nachdem ich seit Jahresanfang die 11 Romane von der Seraph-Shortlist für das Beste Buch gelesen habe – danach braucht das Hirn vermutlich eine kleine Pause.

Weiterlesen

Rückblick Woche 7

Endlich mal wieder ein Wochenrückblick!

Die letzten Wochen waren bei mir sehr turbulent und stressig, aber so langsam kehrt wieder Ruhe ein und ich komme auch mal wieder zu anderen Dingen.

Gelesen

Da nächste Woche die erste Entscheidung ansteht und wir die Seraph-Shortlist erstellen müssen, habe ich endlich die letzten Titel von der Longlist für das Beste Buch gelesen. Wie gern würde ich euch meine Meinung zu den einzelnen Titeln verraten, aber ich will ja nichts vorwegnehmen, daher müsst ihr darauf noch bis Ende März warten. Aber hier liegen ja noch mehr Bücher und Graphic Novels, die ich rezensieren möchte …

Weiterlesen

Rückblick Woche 3

Uff! Irgendwie hat sich der Januar in den letzten Jahren bei mir zu einem der arbeitsreichsten Monate entwickelt, und das ist auch 2019 nicht anders. Daher gestaltet sich der Wochenrückblick mal wieder recht kurz.

Gelesen

Ich lese weiterhin die Titel, die auf der Longlist des Seraph stehen, schließlich muss ich ja im Februar meine Favoriten benennen. Ab der nächsten Woche stelle ich euch die einzelnen Romane genauer vor, allerdings werdet ihr bis nach der Bekanntgabe der Sieger auf mein Urteil warten müssen …

Weiterlesen

Rückblick Woche 2

Das war sie auch schon, die erste ganze Woche des neuen Jahres, und zumindest hier ging sie rum wie im Flug. Da ich im Januar ein straffes Arbeitsprogramm habe, ist Freizeit knapp und muss gut genutzt werden.

Gelesen

Diese Woche habe ich vor allem eine Übersetzung korrekturgelesen, da hatte ich abends keine Muße mehr zum Lesen. Nachdem diese abgegeben war, habe ich es mir mit den Titeln der Seraph-Longlist für das Beste Buch gemütlich gemacht und in die eine oder andere Geschichte reingeschnuppert – dazu demnächst mehr. Da ich alle Titel als E-Book habe, gibt es nicht mal ein Beweisfoto …

Weiterlesen

Rückblick Woche 1 & Dezember

Du liebe Güte, ist der letzte Wochenrückblick wirklich am 2. Dezember erschienen? Aber in den letzten Wochen war einfach so viel los, dass ich nicht die Muße dafür gefunden habe, und wenn ich mir meinen Arbeitsberg für den Januar ansehe, bin ich mal gespannt, wie oft ich diesen Monat zum Bloggen kommen werde … Aber dann blicke ich jetzt einfach mal auf die letzten Wochen zurück, da ist ja doch einiges passiert.

Gelesen

Wahnsinnig viel gelesen habe ich nicht im Dezember. »Fluchbrecher« von Richard Schwartz habe ich beendet, die Rezension folgt demnächst, und ich kann euch schon mal verraten, dass ich mich bereits auf Band zwei freue. Ansonsten standen vor allem Comics und Rollenspielbücher auf dem Programm. Abends im Bett war ich viel zu kaputt zum Lesen, aber ich kann euch hier wenigstens einen Ausblick auf das zeigen, was demnächst kommen wird, denn zu Weihnachten gab es natürlich auch wieder reichlich Lesestoff bei uns. 🙂

Kennt ihr eines der Bücher bereits?

Weiterlesen

Rückblick Woche 48

Einen schönen ersten Advent wünsche ich euch!

Gelesen

Ein Rollenspielfreund hat mir »Fluchbrecher« von Richard Schwartz nicht nur empfohlen, sondern auch gleich geliehen, und der Roman ist bisher sehr unterhaltsam. Gerade für Nerds könnte das noch ein Lesetipp werden; mal schauen, wie es weitergeht …

Weiterlesen

Rückblick Woche 47

Nur noch eine Woche bis zum ersten Advent – Himmel, wo ist dieses Jahr nur die Zeit geblieben?

Gelesen

Nicht nur gelesen, sondern bereits hier rezensiert habe ich »Tomoe Bd. 1: Die Göttin des Wassers«, eine Graphic Novel, die mir richtig gut gefallen hat.

Weiterlesen

Rückblick Woche 46

Ist es wirklich schon Mitte November? Wenn man der Werbung glaubt, haben wir fast Weihnachten, und ich befürchte, die nächsten fünf Wochen werden auch wahnsinnig schnell vergehen.

Gelesen & Gefreut

Ich hatte es ja schon in einem Beitrag erwähnt, dass ich die »Oxen«-Trilogie von Jens Henrik Jensen bei dtv gewonnen und mich riesig darüber gefreut habe. Natürlich musste ich Band eins schon mal anlesen, und ich mochte gar nicht wieder aufhören … Jetzt freue ich mich schon sehr auf den Weihnachtsurlaub, weil ich dann endlich mal mehr Zeit zum Lesen haben werde.

Weiterlesen

Rückblick Woche 45

Schon wieder ist eine Woche rum, die Adventszeit rückt näher, nur wirklich kälter wird es noch nicht. Ich habe trotzdem schon Lebkuchen gegessen, denn so richtig frisch schmecken sie doch am besten.

Gelesen

Neben dem bereits letzte Woche erwähnten Krimi habe ich auch die Graphic Novel »Reborn« gelesen, die ich euch auf jeden Fall noch in einer separaten Rezension vorstellen möchte, da sie mir gut gefallen hat.

Weiterlesen

Rückblick Woche 43 & 44

Nachdem der Wochenrückblick letzte Woche krankheitsbedingt ausfallen musste, in der Zeit aber auch nicht wirklich viel passiert ist, hier ein gebündelter Doppelpack.

Auf dem Schreibtisch

Es stand mal wieder ein bunter Bauchladen auf dem Programm: Ich habe das Lektorat des Fantasy-Romans beendet, daneben den letzten Feinschliff an einer Graphic-Novel-Übersetzung und eine Fahnendurchsicht gemacht.

Gelesen

Meine Kollegin Christine Heinzius schickte mir freundlicherweise ein Belegexemplar des von ihr übersetzten Krimis »Der Tod kommt nach Mitternacht« von Matthew Sullivan, in den ich gleich mal reingeschnuppert habe. Fängt gut an. 🙂

Weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén