Übersetzt: »Farm der Tiere: Die Graphic Novel«

»Farm der Tiere« von George Orwell ist ein Klassiker, den vermutlich jeder in irgendeiner Form kennt und der von Odyr als Graphic Novel umgesetzt wurde.

Trailer: »Elden Ring«

Heute muss ich euch mal wieder einen Spieletrailer zeigen, denn wenn als Autoren George R. R. Martin und Hidetaka Miyazaki genannt werden und dann mit »Elden Ring« auch noch ein Open-World-Rollenspiel angekündigt wird, kann ich den 21. Januar 2022 kaum noch erwarten …

 

 

 

»Überleben als Übersetzer« als E-Book nun dauerhaft kostenlos!

Auf das Buch »Überleben als Übersetzer« habe ich ja schon mehrfach hingewiesen (schließlich durfte ich auch einen Teil dazu beitragen), und ab sofort gibt es das E-Book als ePub, Mobi und PDF hier kostenlos zum Download! Das Taschenbuch ist selbstverständlich weiterhin erhältlich …

Lektoriert: »Princess Ponys (Bd. 2): Ein Traum wird wahr«

Mit »Ein Traum wird wahr« wird die »Princess Ponys«-Reihe fortgesetzt, denn es sind ja noch lange nicht alle verschwundenen Hufeisen gefunden …

Trailer: »REMINISCENCE: Die Erinnerung stirbt nie «

Es kommt mir so vor, als hätte ich schon recht lange keinen neuen Film mit Hugh Jackman mehr gesehen, und »Reminiscence« scheint auch noch eine sehr interessante Geschichte zu haben – da könnte man ja am 19. August glatt mal wieder ins Kino gehen …

Rezensionsflaute?

Ja, anders als Rezensionsflaute kann man es gerade nicht nennen – obwohl gleichzeitig auch eine ziemliche Leseflaute herrscht …

Aber das ist nun mal der Nachteil, wenn man sehr viele Romane und Comics übersetzt und lektoriert; irgendwann kommt der Punkt, dass man in der Freizeit keine Lust auf das geschriebene Wort hat.

Übersetzt: »Operation: Get her back (Jetty Beach 4)«

»Operation: Get Her Back« ist der vierte Band »Jetty Beach«-Reihe von Claire Kingsley, lässt sich aber auch gut lesen, wenn man die vorherigen Bücher nicht kennt …

Trailer: »Gunpowder Milkshake«

Aus der Reihe »Das könnte ein sehr unterhaltsamer Film werden« habe ich hier einen Trailer mit ordentlich Wumms und Frauenpower für euch – ob das Versprechen gehalten wird, können wir voraussichtlich ab dem 15. Juli erfahren, wenn der Streifen auf Netflix zu sehen sein wird …

 

Seraph 2021 verliehen

Gestern wurden im Rahmen eines Livestreams die drei Preisträger:innen für den diesjährigen Seraph gekürt.

  • Den SERAPH 2021 für das »Beste Buch« erhält Ursula Poznanski für »Cryptos«, erschienen bei Loewe.
  • Den SERAPH 2021 für das »Beste Debüt« bekommt Theresa Jeßberger für »Töchter der Freiheit« erschienen bei fjb.
  • Der SERAPH 2021 für den »Besten Independent-Titel« geht an Siegfried Langer für »Das Buch, das dich findet«.

Herzlichen Glückwunsch!

Übersetzt: »Die Flüsse von London 7 – Mit Abstand«

Vor einigen Wochen ist der siebte Band der »Die Flüsse von London«-Graphic-Novel-Reihe mit dem Titel »Auf Abstand« erschienen, den ich euch natürlich noch vorstellen möchte.

Seite 1 von 125

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén